So können Sie unsere Dienstleistungen in Anspruch nehmen:

Kontaktieren Sie uns unter der Telefonnummer 26 36 26 02 und wir organisieren zusammen die von Ihnen benötigten häuslichen Hilfeleistungen und Pflegehilfe.

Unsere Hilfeleistungen und Pflegedienste richten sich an alle Menschen, die Betreuung zu Hause brauchen! Für weitere Informationen zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Unsere häuslichen Pflege- und Hilfsleistungen können Sie einfach telefonisch anfordern.

Falls es aufgrund Ihres Gesundheitszustandes nicht möglich ist, direkt Kontakt mit Ihnen aufzunehmen, organisieren wir die Behandlungen und Hilfen gerne mit Ihrem Ehepartner, einem Familienmitglied oder Sozialarbeiter.

Unser Mitarbeiter kann zu Ihnen nach Hause oder – im Fall eines stationären Aufenthalts – direkt ins Krankenhaus, Reha-Zentrum oder Pflegeheim kommen. Ziel dieses Besuchs ist es, Sie besser kennen zu lernen und zusammen mit Ihnen und Ihrem behandelnden Arzt einen auf Ihre Lebensgewohnheiten abgestimmten Pflegeplan zusammenzustellen.

Unser Mitarbeiter ist Ihnen bei den folgenden Anliegen behilflich:

  • benötigte Hilfeleistungen und Pflegedienste
  • Anträge an die Pflegeversicherung
  • Anträge für eventuelle technische Hilfen wie bspw. ein Pflegebett, ein Gehgestell usw.
  • Anträge für den Mahlzeitendienst Repas sur roues
  • Anträge für die Zustellung von Sozialtarifen
  • professionelle Pflegedienste (Physiotherapie, psychologische Betreuung, Tagesstätte usw.)
  • Telealarm-Dienst